First Future Ranch


 
StartseitePortalKalenderMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Neue Regelung mit der Zucht

Nach unten 
AutorNachricht
Yuna



Anzahl der Beiträge : 781
Anmeldedatum : 07.09.12
Alter : 19
Guthaben: : 28.500v€

BeitragThema: Neue Regelung mit der Zucht   Mo Okt 29, 2012 8:52 am

Hallihallo,

Honey und ich haben uns eine kleine Regelung mit der Zucht ausgedacht, damit die Stuten nicht pausenlos Fohlen haben:

Tragezeit
Die Tragezeit dauert 2 Wochen.
In diesen 2 Wochen darf man die Stute nicht reiten oder mit dem Transport irgendwohin fahren.
Koppelgang nur gering und sonst Aufenthalt in der Box, da es sonst zu Totgeburten kommen kann.

Fohlen
Die Fohlen sind in 4 Wochen 1 Jahr alt.
Ab da können sie an das Halfter trainiert werden und den Rest.
Ein Fohlen darf erst als Jungpferd mit ca. 3 Jahren eingeritten werden, aber mit 2 Jahren darf er schon an die Trense gewöhnt werden.

Hengste
Die Zuchthengste stehen nicht pausenlos zur Verfügung.
Für jeden Decksprung eines Zuchthengstes muss man zwischen 3.500 und 6.000v€ zahlen.
Die Pferde, die von den Usern zur Zucht freigegeben werden, dürfen nur die Anzahl der angegebenen Decksprünge vergeben und werden danach in eine 3-wöchige Deckpause gesetzt.
Der Besitzer ist selber dafür verantwortlich, ob die Anzahl der vergebenen Sprünge eingehalten werden!

Stuten
Um die Stuten nicht als Zuchtmaschinen leben zu lassen, haben wir beschlossen:

Eine Stute darf in ihrem gesamten Leben nur Acht Mal gedeckt werden. Jedoch können auch Totgeburten, Früh- und Spätgeburten kommen. Es kann aber auch sein, dass die Stute den Decksprung nicht annimmt. Wenn eine Stute den Decksprung nicht annimmt, wird kein 2. kostenlos vergeben, da es einen wertvollen Decksprung des Hengstes (s. Hengste oben) gekostet hat. Eine Stute kann nur in 7 Wochen 1x gedeckt werden, damit sie zwischen der Tragezeit und anschließenden 4 Wochen mit dem Fohlen dann auch noch 1 Woche Pause hat.
Sollten wir bemerken, dass ein Mitglied diese Deckregel bricht, wird ihm die Stute sofort weggenommen und in eine 3-wöchige 'Kur' geschickt. Wenn eine Stute eine Totgeburt bekommt, wird ebenfalls kein 2. Decksprung kostenlos vergeben. Bei Früh- oder Spätgeburten kann es durchaus mal vorkommen, dass es innerhalb von 4 Tagen sterben kann (liegt bei der Entscheidung des Teams!) In welchem Alter die Stuten gedeckt werden, hängt vom User ab, aber eben man muss die Maximale Anzahl der Deckungen beachten!


Neu gekaufte Pferde
Pferde, die neu gekauft wurden müssen mindestens 2 Wochen bei ihrem Besitzer sein, um sicherzustellen, dass die Pferde gewollt und keine Zuchtmaschinen sind.
Sollten wir erkennen, das jemand die Regel missachtet, wird er eine Vorwarnung erhalten,
Ebenfalls beim 2. Mal und beim 3. Mal wird dem Mitglied verboten, die Stute noch einmal decken zu lassen, egal wann.
Wenn Pferde in den ersten 2 Wochen gedeckt wird, geltet der Decksprung als Nicht angenommen und es gibt kein Geld-zurück.

Eintragung der Fohlen
Die Fohlen müssen nach den 4 Wochen Fohlenzeit innerhalb 1 Woche eingetragen sein.
Dazu müssen dem Team die Daten vorliegen.
Der Besitzer ist selber dafür verantwortlich, dass die Daten des Fohlen mit Bilder etc. dem Team vorliegen.
Sollte das Fohlen nicht innerhalb 1 Woche eingetragen sein, gilt es als Extern verkauft.
Nur, dass der Besitzer kein Geld erhält.

Zuchtzulassung
Natürlich kann ein Pferd, ohne Zuchtzulassung nicht zur Zucht eingesetzt werden.
Bitte beachtet sowas BEVOR ihr die Stute decken lasst!

Soo das waren unsere neuen Regeln!

LG
Das Team


Zuletzt von Yuna Swan am Fr Dez 14, 2012 8:11 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
 
Neue Regelung mit der Zucht
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
First Future Ranch :: Allgemein :: Informationen-
Gehe zu: